Bioresonanz

Die Bioresonanzmethode beruht auf der Annahme, dass die physiologischen Vorgänge im Organismus nicht nur durch chemische Prozesse, sondern in erheblichem Umfang durch elektromagnetische Impulse gesteuert bzw. reguliert werden. Des Weiteren wird davon ausgegangen, dass Organe, Organbereiche und Organsysteme in einem gesunden Organismus von charakteristischen Frequenzmustern durchdrungen bzw. umgeben sind und das eine Beeinträchtigung dieser Frequenzmuster zu erheblichen Störungen im Organismus und schließlich zu Krankheiten führen kann.

Toxische Substanzen und Krankheitserreger haben neben der chemische Wirkung eine erhebliche störende Wirkung auf die eigenen Frequenzmuster im Körper.

Die Bioresonanztherapie hat den Anspruch, diese Störungen der Frequenzmuster zu beheben.

 

Die der Bioresonanzmethode zugrunde liegenden theoretischen Annahmen und die sie unterstützenden wissenschaftlichen Arbeiten werden durch praktische Erfahrungen mit der Bioresonanzmethode, die in einem Zeitraum von mehr als 35 Jahren an Hunderttausenden Patienten gemacht wurden, bestätigt.

Wir weisen darauf hin, dass die therapeutische Wirksamkeit des Bicom Gerätes noch nicht durch in der wissenschaftlichen Welt allgemein anerkannte Studien belegt ist.

 

Crossfitdogs & Horses

Bioresonanz & Physiotherapie

BICOM Bioresonanztherapie

CONTACT US

 

Bettendorfer Str. 98

52457 Aldenhoven

 

crossfit.bioresonanz@gmail.com

 

Tel.: 0172-3917792

Copyright @ All Rights Reserved